Frühling

Kunst






 
 
Sächsischer Kunstverein Dresden
Kunstausstellung  Brühlsche Terrasse
 
im original Verlagseinband
 (Broschur / Kartoneinband kl.8vo 12,5 x 17 cm) mit illustriertem Deckeltitel. 27 Seiten Text
 und 46 Seiten mit Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier.  Ausgestellt waren Werke unter anderem
von Oswald Rafeld.
 
 
 
 
  Selbstporträt von Oswald Rafeld
 
 
 
Große Deutsche Kunstausstellung in München 
 
Oswald Hermann Rafeld 

*1890 in Seifhennersdorf/ Neukirch 1966 Schloß Vornbach. Bis 1914 Studium an der Kunstakademie Dresden.
Ölmalerei, Aquarelle, Zeichnungen, Holzplastiken.
Ausstellungen in München, Österreich, Dresden, Studienreisen nach Frankreich und Brasilien.

 
 
  Maler/ Gestalter  Oswald Hermann Rafeld
 
 
 
Der das Schöne in der Kunst belebt,

Denn die Kunst ist eine Himmelsbahn,

Drauf der Künstler siegreich vorwärts strebt.

Kunst ist Gottesdienst, ist gottgestaltet,

Und auf daß ihr Werk es nie verhehle,

Wer lebendig in ihr wirkt und waltet:

Lebt ein Gott in jedes Künstlers Seele.

 
 
              Carl Preser (1828 - 1910), deutscher Dichter und Hofrat